Leitbild der Fahrschule


Ziel unserer Ausbildung ist die Befähigung unsere Kunden zu sicheren, verantwortungsvolle und umweltbewusste Verkehrsteilnehmern zu werden. Unsere Kunden sind geförderte Kunden von Jobcentern und Agenturen, sowie private Kunden und Firmen.

Gerade im Bereich der geförderten Kunden, erbringen wir Dienstleistungen, die für die Kunden im Hinblick auf deren weiteren beruflichen Werdegang von großer Bedeutung sind. Aus diesem Grunde steht im Mittelpunkt unserer Arbeit die Motivation, eine angemessene Qualität bei der Qualifizierung und Betreuung zu gewährleisten. Die Zufriedenheit von Arbeitsagenturen, Jobcentern, unserer privaten Kunden, sowie der Firmenkunden ist in diesem Zusammenhang ein wichtiges Ziel.


Dabei ist das folgende Verkehrsverhalten unserer Kunden Ziel unserer Ausbildung:


  • Fähigkeiten und Fertigkeiten, um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherrschen

  • Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich Ihrer Vermeidung und Abwehr

  • Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung

  • Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten und das Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren und

  • Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum